Wellen in goldenem Licht

» English   » Français   » Eλληνικά    » Nederlands  

Herzlich willkommen bei AIM – Awareness of Inner Movement

AIM, Awareness of Inner Movement – Achtsamkeit für die inneren Bewegungen, das innere Geschehen - ist eine intelligente, wirkungsvolle Selbsthilfemethode. Sie kann jederzeit selbstständig angewendet werden, im Alltag genauso wie in Krisensituationen. Mit AIM lernen Sie, freier zu atmen, sich selbst deutlicher und gelassener wahrzunehmen und entwickeln Ihre emotionale Kompetenz. Die Methode ist traumasensibel und kann die Aufarbeitung komplexer Traumafolgestörungen unterstützen.

Unsere nächsten Veranstaltungen:

AIM-Lehrertreffen

12.-14.1.2018 in Nürnberg

 

AIM-Wochenendseminar
"Herzenswünsche und der eigene Weg"

20.-22. April 2018 in Nürnberg

Wie nehmen wir Kontakt auf mit unseren tieferen Wünschen und Bedürfnissen?
Gibt es so etwas wie einen eigenen Lebenssinn, eine persönliche Lebensspur? Wie entdecken wir diese? Wie setzen wir die Kraft frei, die darin verborgen liegt? In diesem Seminar beschäftigen wir uns damit, wie wir bewusster wahrnehmen, was wir wirklich wollen. Wir fragen nach unserem eigenen Weg. Wir üben, wohlwollend mit uns selber umzugehen. Wir lernen, innere Widerstände und Blockaden besser zu verstehen und aufzulösen. Wir erforschen, wie man sich einer Lebensfreude öffnet, die nicht von Erfolgen abhängt, die uns erfüllen kann, ohne dass wir dafür etwas leisten müssen.

Seminar-Flyer

 Winterstimmung an der Elbe

 

Systemische Aufstellungen und AIM

Termine folgen
Infos s. Seminare

In einer Aufstellung können Sie sich wichtige Dinge aus gutem Abstand anschauen, manchen Überblick und neue Ideen gewinnen. Ziel ist, sich aus Verstrickungen zu lösen, die persönliche Lebenssituation zu entlasten und den Spielraum für das eigene Leben zu vergrößern. Integrative Sequenzen zwischen den Aufstellungen unterstützen die Verarbeitung des Erlebten.

 

Hier finden Sie eine Übersicht der Termine für 2017/18: Terminübersicht.

Wenn Sie AIM für die eigene Anwendung erlernen wollen: AIM Grundkurs

 

Sabeth Kemmler

Wir wünschen Ihnen alles Gute auf Ihrem Weg und wertvolle Anregungen auf unseren Seiten. Vielen Dank für Ihr Interesse!

Ihre Sabeth Kemmler,
Gründerin von AIM